Corona COVID-19

Kurzarbeit

Mit 17.3.2020 wurde das Kurzarbeitszeitmodell für Unternehmer noch einmal attraktiver gestaltet.

Als Unternehmer tragen wir Verantwortung für unsere Mitarbeiter. Umgekehrt sind unsere Mitarbeiter wesentlicher Bestandteil für den Erfolg unserer Unternehmen. Kurzarbeit bietet die Möglichkeit, die Mitarbeiter im Unternehmen zu halten und nicht wichtiges Know-how zu verlieren.

Hier finden Sie die Informationen des AMS zum Thema Kurzarbeit: Link.

Hier finden Sie die Handlungsanleitung zur Corona-Kurzarbeit von WKO, ÖGB, AK und IV: Handlungsanleitung.

 

Hinweis:

Die allgemeinen Rahmenbedingungen für Kündigungen und Entlassungen haben sich nicht geändert.

Das gilt unter anderem auch für das sogenannte Kündigungsfrühwarnsystem gemäß §45a Arbeitsmarktförderungsgesetz (Link).

 

Sie brauchen Unterstützung? Wir helfen Ihnen.

 Kontakt

So erreichen Sie uns:

Unsere Kompetenzen

Wir verfügen über einschlägige Erfahrung in den Bereichen:

  • Kündigung und Entlassung von Arbeiterinnen und Arbeitern sowie Angestellten samt arbeitsgerichtlichen Verfahren
  • Erstellung und Überprüfung von Arbeitsverträgen, Werkverträgen und sonstigen Dienstverträgen
  • Vertragsänderungen und Versetzungen

und vertreten Sie kompetent bei außergerichtlichen Auseinandersetzungen und in Gerichtsprozessen.

Vorsicht: Im Arbeitsrecht muss es manchmal schnell gehen. Zögerliches Verhalten kann zum Verlust von Ansprüchen führen. Warten Sie also nicht zu lange.

Unsere Spezialisten für Sie sind:

Rechtsanwalt, Hauptplatz 30, 4020 Linz
Alexander Loidl

Rechtsanwalt

Rechtsanwalt, Hauptplatz 30, 4020 Linz
Michael Schenk

Rechtsanwalt

Hauptplatz 30, 4020 Linz / Oberösterreich
Claudia Meusburger

Rechtsanwältin